check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Mode mit Steel

Nachhaltige Mode aus dem Ruhrgebiet

Freitag, 9.9.2022, 20 Uhr

Flyer Ruhrindustries 2.jpg

Susa Flor ist es wichtig, dass sie Design verkauft, nicht Nachhaltigkeit. Wie bei ihrer Kollektion "Susa Flor Ecological Design" zeichnen sich auch die anderen acht an Mode mit Steel beteiligten Labels dadurch aus, nachhaltiges und umweltverträgliches Design zu entwerfen.

Das Modelabel GRUBENHELDEN erzählt die Geschichte des Ruhrgebiets mit Stoffen, in denen selbst jede Menge Geschichte verarbeitet ist. Details aus original Bergmannshemden zieren die komplett fair und nachhaltig produzierten Kleidungsstücke der Marke aus Gladbeck.

In "BERON fashion & accessories" vereint Diplom-Modedesignerin Michaela Reinhardt moderne Schnitte, hochwertige Materialien und perfektionistische Handarbeit. Cool und elegant, minimalistisch raffiniert, extravagant und tragbar - das ist der Stil von BERON.

Dekonstruktive, individuelle und minimalistische Kollektionen entwirft Anna-Franziska Termöhlen in Duisburg. "Ruhrindustries" schlägt die Brücke zwischen urbanem Lifestyle und Nachhaltigkeit, zwischen coolem Design und erstklassiger Verarbeitung.

"Bee by Bill" ist urbane Mode für Groß und Klein, die Farbe, Finesse und das Handwerk feiert.

"Genesis Footwear" ist ein neuer Sneaker-Brand, der sich auf Nachhaltigkeit, faire Arbeitsbedingungen und einen verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen unserer Welt konzentriert, ohne dabei auf guten Style zu verzichten oder Kompromisse beim Design einzugehen.

Außerdem sind die angehenden bekleidungstechnischen Assistent:innen des Hugo-Kükelhaus-Berufskollegs aus Essen bei der Show vertreten. Sie entwerfen, produzieren und präsentieren ihre eigene Kleidung im Rahmen ihrer Ausbildung. Neben Kleidung sind auch Accessoires zu sehen, so die Brillen-Kollektion von "Frau Feller", die komplett in Bochum gefertigt wird.

Nach der Show haben Gäste Gelegenheit, die Stücke in die Hand zu nehmen und anzuprobieren. Tickets an der Abendkasse und im Vorverkauf unter unten stehemdem Link.

Termin/e:

Freitag, 9.9.2022, 20 Uhr

Kosten / Eintritt:

10 Euro

Ort:

LWL-Industriemuseum
Henrichshütte Hattingen
Werksstraße 31-33
45527 Hattingen

Programm Herbst 2022

Ausstellungen und Veranstaltungen Oktober, November, Dezember

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps
Ferienaktion

Ferienspaß

Filmprojekt auf der Henrichshütte

Dienstag, 4.10. bis Freitag, 7.10.2022

10:00-16:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Ökologie

Abgesagt

Eisenkraut und Feuerblume

Freitag, 7.10.2022

15:00-16:30 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Führung

Nachtschicht

mit Vollmondführung

Freitag, 7.10.2022

18:00 - 23:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Führung

Abgesagt

Hütten-Safari

Sonntag, 9.10.2022

11:00 - 13:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Führung

Immer wieder sonntags ...

Öffentliche Führungen

Sonntag, 9.10.2022

11:30 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Führung

Natur am Werk

Spaziergang rund um den Hochofen

Freitag, 14.10.2022

15:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Sonderveranstaltung

Technologiecafé

Yes, in my backyard! Sind wir bereit für die Energiewende?

Freitag, 14.10.2022

17:00-19:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Sonderveranstaltung

Whisky-Tasting

Das flüssige Gold Schottlands

Freitag, 14.10.2022

19:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Markt

Jomo's

Modelleisenbahn- & Spielzeugmarkt

Sonntag, 16.10.2022

11:00 - 15:00 Uhr

Details anzeigen

Veranstaltungstipps
Führung

Immer wieder sonntags ...

Öffentliche Führungen

Sonntag, 16.10.2022

11:00 - 17:00 Uhr

Details anzeigen